Angebote zu "Arbeitgebern" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Die betriebliche Altersversorgung im Vergleich ...
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der schon seit längerem andauernde Wandel zur immer älteren Gesellschaft zieht ganz klar ein großes Problem mit sich: Die Gefahr der Altersarmut. Davon hört man ständig. Wege dieser Gefahr zu entgehen werden jedoch nur selten aufgezeigt. Es wird häufig nur von Nachteilen der geförderten Altersversorgung gesprochen. Mögliche Lösungsansätze und Antworten werden nur selten genannt.Dieses Buch soll Lösungen und Antworten liefern und das Gewirr der Altersvorsorge entflechten. Es dient als Entscheidungsstütze sowie als Handbuch und bietet wissenschaftlich fundierte Informationen zu den staatlich geförderten Altersvorsorgemöglichkeiten über Rentenversicherungen in Deutschland.Nach einem kurzen Überblick des deutschen Rentensystems werden alle staatlich geförderten Vorsorgemöglichkeiten über Rentenversicherungen erörtert. Dabei werden neben der Funktionsweise der betrieblichen Altersversorgung (bAV) auch die der Basis- und der Riester-Rente aufgezeigt. Darauf aufbauend werden die drei Vorsorgemöglichkeiten unter mehreren Gesichtspunkten miteinander verglichen. Dazu gehört auch eine Beispielrechnung, die für einen bestimmten Fall die optimale Lösung darstellen soll, sowie eine Übersicht des gesamten Vergleichs.Marcel Hoyer beschäftigt sich schon seit mehreren Jahren mit der Altersvorsorge in Deutschland. Während seiner Ausbildung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen, Fachrichtung Finanzberatung mit der Zusatzqualifikation Finanzassistent, für deren sehr erfolgreichen Abschluss er mit dem Preis der Stadt Stuttgart ausgezeichnet wurde, sammelte er erste Erfahrungen in der Beratung von Arbeitgebern und Arbeitnehmern zum Thema der betrieblichen Altersversorgung. Diesem Themengebiet blieb er auch während seines Studiums der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Hohenheim treu. Während seines Studiums entstand diese Abschlussarbeit, in welcher er die betriebliche Altersversorgung mit anderen staatlich geförderten Rentenversicherungen vergleicht. Seit dem Abschluss seines Studiums unterstützt er den Vorstand der Bühler Consultants AG, eine Unternehmensberatung die Arbeitgeber im Bereich der bAV berät, Konzepte erstellt, in deren Unternehmen umsetzt und die gesamte bAV-Arbeitgeberhaftung übernimmt.

Anbieter: buecher
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Die betriebliche Altersversorgung im Vergleich ...
51,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Der schon seit längerem andauernde Wandel zur immer älteren Gesellschaft zieht ganz klar ein großes Problem mit sich: Die Gefahr der Altersarmut. Davon hört man ständig. Wege dieser Gefahr zu entgehen werden jedoch nur selten aufgezeigt. Es wird häufig nur von Nachteilen der geförderten Altersversorgung gesprochen. Mögliche Lösungsansätze und Antworten werden nur selten genannt.Dieses Buch soll Lösungen und Antworten liefern und das Gewirr der Altersvorsorge entflechten. Es dient als Entscheidungsstütze sowie als Handbuch und bietet wissenschaftlich fundierte Informationen zu den staatlich geförderten Altersvorsorgemöglichkeiten über Rentenversicherungen in Deutschland.Nach einem kurzen Überblick des deutschen Rentensystems werden alle staatlich geförderten Vorsorgemöglichkeiten über Rentenversicherungen erörtert. Dabei werden neben der Funktionsweise der betrieblichen Altersversorgung (bAV) auch die der Basis- und der Riester-Rente aufgezeigt. Darauf aufbauend werden die drei Vorsorgemöglichkeiten unter mehreren Gesichtspunkten miteinander verglichen. Dazu gehört auch eine Beispielrechnung, die für einen bestimmten Fall die optimale Lösung darstellen soll, sowie eine Übersicht des gesamten Vergleichs.Marcel Hoyer beschäftigt sich schon seit mehreren Jahren mit der Altersvorsorge in Deutschland. Während seiner Ausbildung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen, Fachrichtung Finanzberatung mit der Zusatzqualifikation Finanzassistent, für deren sehr erfolgreichen Abschluss er mit dem Preis der Stadt Stuttgart ausgezeichnet wurde, sammelte er erste Erfahrungen in der Beratung von Arbeitgebern und Arbeitnehmern zum Thema der betrieblichen Altersversorgung. Diesem Themengebiet blieb er auch während seines Studiums der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Hohenheim treu. Während seines Studiums entstand diese Abschlussarbeit, in welcher er die betriebliche Altersversorgung mit anderen staatlich geförderten Rentenversicherungen vergleicht. Seit dem Abschluss seines Studiums unterstützt er den Vorstand der Bühler Consultants AG, eine Unternehmensberatung die Arbeitgeber im Bereich der bAV berät, Konzepte erstellt, in deren Unternehmen umsetzt und die gesamte bAV-Arbeitgeberhaftung übernimmt.

Anbieter: buecher
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Rentenversicherung SGB VI
59,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das Altersvermögens-(Ergänzungs-) Gesetz 2001 bringt nicht nur tiefgreifende und einschneidende Veränderungen der gesetzlichen Rentenversicherung mit sich, sondern stellt die Altersvorsorge auf eine neue Grundlage. Neben der gesetzlichen Rentenversicherung, die als 1. Säule der Alterssicherung bleibt, und der Förderung der betrieblichen Altersversorgung als 2. Säule, sollen künftig bei der 3. Säule die Vorteile einer kapitalgedeckten privaten Altersvorsorge = 'Riesterrente' mit ihren Möglichkeiten zu höheren Renditen besser genutzt werden. Alle wichtigen Punkte der Reformgesetze werden in der Neuauflage in bewährter Weise für die Praxis erläutert. Behandelt werden praktisch alle für die Versicherten und Rentner wichtigen Rechtsbereiche, insbesondere: - Versicherter Personenkreis - Leistungen der gesetzlichen Rentenversicherung - Rentenberechnung - Altersteilzeit - 'Riesterrente' - Förderung der betrieblichen Altersversorgung Einen weiteren breiten Raum nehmen die Erörterungen folgender Teilbereiche ein: - Vorzeitiges Ausscheiden wegen Erwerbsminderung - Beschäftigungsbrücke - Flexiblisierung der Altersgrenze - Rentenabschläge - Teilrente - Hinzuverdienst - Altersteilzeit Für Personalbüros, Rentenberater, Betriebs- bzw. Personalräte, Interessenvertreter von Arbeitgebern und Arbeitnehmern, ehrenamtliche und Berufsrichter der Sozialgerichtsbarkeit, versicherte und Rentner.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Rentenversicherung SGB VI
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Altersvermögens-(Ergänzungs-) Gesetz 2001 bringt nicht nur tiefgreifende und einschneidende Veränderungen der gesetzlichen Rentenversicherung mit sich, sondern stellt die Altersvorsorge auf eine neue Grundlage. Neben der gesetzlichen Rentenversicherung, die als 1. Säule der Alterssicherung bleibt, und der Förderung der betrieblichen Altersversorgung als 2. Säule, sollen künftig bei der 3. Säule die Vorteile einer kapitalgedeckten privaten Altersvorsorge = 'Riesterrente' mit ihren Möglichkeiten zu höheren Renditen besser genutzt werden. Alle wichtigen Punkte der Reformgesetze werden in der Neuauflage in bewährter Weise für die Praxis erläutert. Behandelt werden praktisch alle für die Versicherten und Rentner wichtigen Rechtsbereiche, insbesondere: - Versicherter Personenkreis - Leistungen der gesetzlichen Rentenversicherung - Rentenberechnung - Altersteilzeit - 'Riesterrente' - Förderung der betrieblichen Altersversorgung Einen weiteren breiten Raum nehmen die Erörterungen folgender Teilbereiche ein: - Vorzeitiges Ausscheiden wegen Erwerbsminderung - Beschäftigungsbrücke - Flexiblisierung der Altersgrenze - Rentenabschläge - Teilrente - Hinzuverdienst - Altersteilzeit Für Personalbüros, Rentenberater, Betriebs- bzw. Personalräte, Interessenvertreter von Arbeitgebern und Arbeitnehmern, ehrenamtliche und Berufsrichter der Sozialgerichtsbarkeit, versicherte und Rentner.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot